Zara in the box

Nach Zaras großem Tag in Arrecife, folgte abends noch die Kür: der erste Kontakt mit der Flugbox. Obwohl ich es inzwischen besser wissen müßte, hatte ich doch so meine Zweifel, ob es Liz schafft, Zara innerhalb eines Abends in die Flugbox zu bekommen. Liz hat es natürlich geschafft und Zara schläft nun seit einer Woche im unteren Teil der Flugbox, die sie mittlerweile als ihre Zuhause ansieht und sogar vor den anderen Hunden verteidigt. “Zara in the box” weiterlesen

Ein Tag der Meilensteine

Unsere Hundetrainerin Liz arbeitet nun seit über vier Wochen mit Zara. Nach dieser Zeit kann sie ihren ersten Eindruck nur bestätigen: Zara ist nicht traumatisiert, aber ängstlich, unsozialisiert, intelligent und mit einem guten Kern. Zara entwickelt sich schnell  und hat sie einmal eine neue Situation erlebt, speichert sie diese ab und es geht beim zweiten Mal schon viel besser. Liz glaubt daran, dass Zara in Deutschland eine Zukunft hat. Dieser Hund schafft das!
OK – also haben wir einen Flug gebucht. “Ein Tag der Meilensteine” weiterlesen