Rallye, Schnupfen, Waldspaziergang

Zara hat Schnupfen und Frauchen Claudia eine mächtige Erkältung. Kultur- und Temperaturschock zeigen dann doch Folgen. Trotzdem haben wir das Gefühl, dass Zara alles bestens verkraftet. Wir sind erst wenige Tage hier und schon läuft sie die Treppen zu unserer Wohnung wie selbstverständlich rauf und runter. Die Hundebegegnungen, die in einer Stadt unvermeidbar sind, verlaufen alle positiv. Wir lassen Zara schon jetzt auf der Neckarwiese von der Leine.
Gestern fuhren wir  in die Pfalz und Zaras allererster Waldspaziergang stand auf dem Plan. Ausgerechnet gestern fand rund um die Kalmit eine Autorallye statt. Wir konnten nicht bis zu unserem Waldparkplatz fahren, von dem wir immer in das Felsenmeer wandern. Also geht es einfach bis zur Absperrung hoch und dann raus aus dem Auto. Zara springt freudig aus dem Auto und spürt zum ersten Mal Waldboden, Moos und Laub unter ihren Pfoten! Schon nach wenigen Metren wirft sie sich auf den Boden und wälzt sich genüsslich. Sie genießt den Spaziergang in vollen Zügen und schnuppert überall und an allem aufgeregt.

Doch wir stellen fest, dass nun bald mal wieder ein Training ansteht. Zara zieht an der Leine, vor allem, wenn sie aufgeregt ist und hört nicht mehr immer auf das Aufmerksamkeitssignal. Wir haben es ein wenig schleifen lassen, weil wir dachten, dass die Maus sich erstmal einleben sollte, aber Zara nutzt dies sofort aus. Ab morgen wird wieder mehr trainiert.

Zara und Frauchen Ruth geniessen die Sonne.

 

Tragen Sie Zaras Geschichte in die Welt...Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on Twitter

2 Antworten auf „Rallye, Schnupfen, Waldspaziergang“

  1. Hola ihr beiden besser, gesagt ihr drei oder fuenf. Hier schreibt birgit von der finca.
    Ist ja interessant, was du da schreibst. Was mich interessieren wuerde, wie es mit euren katzen geht?
    Hier ist alles ok. Schoen die bilder vom wald zu sehen.Viele gruesse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.